Mit Datenprodukten die Welt
von Morgen Verbessern

Beim Westphalia DataLab arbeiten wir mit Leidenschaft und Ehrgeiz an Datenprodukten
die Mehrwert schaffen. Erfahre mehr über uns, unsere Arbeit und das Team.

Unsere Vision & Mission

Hallo Zukunft! Schön, dich heute zu Sehen.

Jede Expedition und jeder Gedanke beginnen irgendwo: an einem realen, greifbaren Ort, an einem bestimmten Tag.

Das Westphalia DataLab ist Kern, Ausgangspunkt und Antrieb für unsere Mission, die Vorteile von Künstlicher Intelligenz für jeden zugänglich zu machen. Damit aus Zukunft Realität wird.

Im wunderschönen Münster beheimatet, arbeiten wir seit 2017 mit 54 Datenexperten an unserer Vision.

Unsere Vision

Mit Datenprodukten die Welt von morgen verbessern.

Unsere Mission

Künstliche Intelligenz ist die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Durch ihren Einsatz können wir gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderungen lösen. Die Basis dafür liefern Daten. Durch die Analyse von Daten ist es uns möglich, bessere, weil faktenbasierte Entscheidungen zu treffen, und so einen nachhaltigen Mehrwert für alle zu schaffen.

Wir bauen mit Leidenschaft Datenprodukte und begleiten Sie auf Ihrem individuellen Weg zum datengetriebenen Unternehmen.

Gemeinsam für ein besseres Morgen.

WERDE TEIL DES WESTPHALIA DATALABS

Wirf einen Blick auf unsere aktuellen Stellenangebote und unterstütze uns auf unserer Mission.

Unsere Expertise

Von Data Science Projekten zu
skalierbaren Data Science produkten

Wir vereinen eine einzigartige Kombination an Fähigkeiten und Erfahrung aus allen Bereichen, die zu einer erfolgreichen Entwicklung von Datenprodukten und wirkungsvollen Data Science Projekten beitragen.

Data Science Beratung Icon

Data Science Beratung

Wir sind Ihr Ansprechpartner in allen Data Science Fragestellungen.
 

Data Science Beratung Icon

Datenprodukte

Wir entwickeln skalierbare Datenprodukte anhand Ihrer Anforderungen.
 

Data Science Beratung Icon

Softwarentwicklung

Wir bauen individuelle Data Science & KI Softwarelösung nach Ihrem Bedarf.
 

Unsere Data Scientists verfügen über eine breite und hohe Methodenkompetenz. Sie sind Meister in der Anwendung modernster Verfahren im Bereich Künstlicher Intelligenz und Machine Learning. So sind wir in der Lage, für jeden Kunden die passende Lösung zu finden.

Unsere Software Engineers sind Integrationskünstler. Egal welche Datenformate, Schnittstellen und Zielsysteme, sie passen sich flexibel an und sorgen für eine nahtlose Integration all unserer Lösungen in Ihre Systemarchitektur.

Data Science bringt nur dann Vorteile, wenn es einen konkreten Geschäftswert erzielt. Wir vereinen eine Diversität an akademischen Hintergründen und verfügen über praktische Erfahrung in einer Reihe von Branchen.

So sind wir in der Lage, als Experten an Projekte heranzugehen und bestmögliche Kundenlösungen zu entwickeln.

Deutscher KI-Anwenderpreis 2020 + Champion Machine Learning 2019

Wir sind Mehrfach Ausgezeichnet!

Trotz unserer jungen Geschichte wurden wir bereits von offizieller Seite ausgezeichnet: Im Rahmen einer internationalen Studie zeichnete uns das Center Smart Services der RWTH Aachen 2019 als einziges Startup als Machine Learning Champion aus. 

Unseren größten Erfolg durften wir 2020 verbuchen: Der Deutsche KI-Ehrenpreis, eine Auszeichnung der WELT für herausragende Leistungen bei der praktischen Anwendung der KI, geht nach Münster ans Westphalia DataLab.

Unser Management

Geballte Branchenerfahrung
trifft auf technische Expertise

Philip
Vospeter

CEO

Anna
Wacker

COO

Prof. Dr. Reiner Kurzhals

Gründer

Kevin
Ueckert

Head of Consulting

Mohamed
Saleh-Attia

Head of Product

Unser Beirat

Erfahrene Unterstützung

Felix Fiege

CO-CEO der FIEGE Gruppe, Mitgründer und Investor des Westphalia DataLab.

Thomas
Conzendorf

Mitglied des Vorstands der REMONDIS SE & Co. KG.

Prof. Dr. Heike Trautmann

Professorin für Statistik und Optimierung am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Münster (WWU).

Carsten
Schröder

Mitglied des Präsidiums der Fachhochschule Münster und Vizepräsident für Transfer, Kooperation und Innovation.

Heinrich
Widera

Investor, Interim Manager und ehemaliger Partner bei Roland Berger.

PRESSE & KooperationsANFRAGEN

Schicken Sie uns Ihre Anfragen über das Kontatformular und wir werden uns innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen melden.

We

Technology …

and good coffee

Wir setzen auf State-of-the-Art Open Source Tools zur Entwicklung der datengetriebenen Lösungen für Ihr Unternehmen. Unser Technologie-Stack umfasst eine Vielzahl an Tools für die Bereiche Data Science, Machine Learning Engineering, Data Engineering und Webentwicklung.

Wir sind herstellerunabhängig. So haben wir immer das richtige Tool zu Hand, um gezielt auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Auszug unseres Tech-Stacks

Aktuelles aus dem Westphalia DataLab

KONTAKT

Schreiben Sie uns

Sie brauchen Unterstützung bei Ihrem Data Science Projekt oder wollen sich einfach mal zum Thema austauschen? Sie möchten mit uns zusammenarbeiten oder haben eine generelle Frage? Sie schreiben über uns oder brauchen detaillierte Informationen oder Bildmaterial? Schicken Sie uns über das Kontaktformular eine Anfrage und wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Stolzer Partner von